jump to navigation

dreister Bilderklau (aktualisiert) 4. August 2009

Posted by Martin Frech in Ärgernisse, Photo: Frech.
trackback

Zum gemütlichen Ausklang des Tages habe ich eben noch ein wenig bei ebay gestöbert.
Und was muss ich sehen — mein Photo als Werbebild für mehrere Auktionen:
Mein Photo wird widerrechtlich als Werbebildchen für mehrere Angebote bei ebay verwendet (hier in der Listenansicht).
Mein Photo wird widerrechtlich als Werbebildchen für mehrere Angebote bei ebay verwendet (hier in der Listenansicht).

Mein Photo wird widerrechtlich als Werbebildchen für ein Angebot bei ebay verwendet (hier in der Detailansicht).
Mein Photo wird widerrechtlich als Werbebildchen für ein Angebot bei ebay verwendet (hier in der Detailansicht).

Der ebay-Anbieter hat mich übrigens nicht gefragt, ob er das Bild verwenden darf — weist jedoch seine potentiellen Käufer darauf hin, dass es sich bei seinem Angebot nicht um die abgebildete Ware handelt.

Aufmerksame Leser werden bemerkt haben, dass es sich um ein Bild handelt, das ich angefertigt habe zur Illustration meines Beitrags sofobomo 2009 | ORWO NP 20 vom 15. Mai 2009. Obwohl es rechtlich gar nicht nötig wäre, ist dort sogar vermerkt, dass es sich um mein Photo handelt.

Ich habe mich bei ebay für das Verifizierte Rechteinhaber-Programm (VeRI) angemeldet und im ersten Schritt beantragt, dass die Auktionen beendet werden (Grund 4.2, widerrechtliche Verwendung geschützten Bildmaterials).

Nachtrag:
Ebays VeRI-Programm funktioniert prima. Ich habe meine Beschwerde in der Nacht gefaxt, am frühen Morgen kam die Bestaetigung per E-Mail und mittags waren die Angebote gelöscht.

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s