jump to navigation

schaelpic photokunstbar wird Eins 15. September 2011

Posted by Martin Frech in Randgebiete-Projekt, schaelpic photokunstbar.
trackback

Die schaelpic photokunstbar in Köln (www.schaelpic.de) wird dieser Tage ein Jahr alt.

Ein Geburtstagsstrauss für die schaelpic photokunstbar

Im September 2010 eröffneten wir mit der Ausstellung Eine Allegorie des Urbanen im Rahmen der 20. Internationalen Photoszene Köln. Die aktuelle Ausstellung Lecken am Glas ist noch bis zum 30. September zu sehen.

Blick in die Ausstellung "Lecken am Glas" (Foto: Tobias D. Kern)
Blick in die Ausstellung "Lecken am Glas" (Foto: Tobias D. Kern)

Die schaelpic photokunstbar ist ein gemeinsames Projekt von randgebiete.de und dem Atelier für Mediengestaltung. Treibende Kräfte sind die Photographen Tobias D. Kern (Köln) und Martin Frech (Berlin/Tübingen). Sie präsentieren regelmäßig photographische Positionen zu ihrem Leit-Thema Aspekte des Urbanen. Die Kataloge erscheinen in der Edition randgebiete.de.
Diese Initiative ist die Fortsetzung der seit 2006 laufenden Ausstellungsaktivitäten am selben Ort. Das Archiv und Hinweise auf laufende Projekte finden Sie unter www.schaelpic.de.

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s