jump to navigation

„Light Leaks“, ein abgeschlossenes Sammelgebiet 7. Oktober 2011

Posted by Martin Frech in Foto-Zeitschrift, Markt.
Tags: , , , , , , , ,
trackback

Dieser Tage ist mit der Nummer 19 die letzte Ausgabe der Zeitschrift Light Leaks — Low Fidelity Photography erschienen.

Light Leaks war ein Magazin für Enthusiasten der sog. analogen Low-Fidelity-Photographie mit Loch- bzw. Spielzeug-Kameras („toy cameras“, z.B. Holga, Diana).

Die erste Ausgabe erschien im Oktober 2005, damals hieß das Blatt noch Lightleaks — A Magazine for Toy Camera Users. Mit der vierten Ausgabe ein Jahr später war der endgültige Name gefunden. Auch das Format änderte sich anfangs gelegentlich, die Titel ab Nummer acht erschienen dann im handlichen 20×23-Format. Bis auf die letzte Ausgabe wurde immer vierfarbig gedruckt.

Martin Frech: House of Maté
„House of Maté“, mein Beitrag zum Thema Cliff-Hangers in Light Leaks Nr. 8

Light Leaks war als Mitmach-Zeitschrift konzipiert — jede Ausgabe stand unter einem anderen Thema wie beispielsweise Unusual, Almost Perfect, Childhood oder zuletzt Secrets. Die Leser waren aufgefordert, entsprechende Bildbeiträge für den Galerie-Teil zu liefern; wechselnde Bildredakteure trafen die Auswahl.

Weitere Themen waren Interviews mit Toy-Camera-Photographen oder anderen Protagonisten der Szene, Portfolio-Präsentationen und Technik-Artikel. Insgesamt eine gelungene und anregende Mischung. Ich habe die Zeitschrift von Anfang an gerne gelesen und gelegentlich Photos beigetragen.

Meines Wissens war Light Leaks das einzige international erhältliche gedruckte Magazin zu diesem Randgebiet der Photographie. Es wird mir fehlen.

Unter www.lightleaks.org können noch einzelne gedruckte Exemplare bestellt werden, zudem sind alle Nummern als pdf-Version erhältlich.

Lightleaks. A Magazine for Toy Camera Users. Ab Nr. 4 u.d.T. Light Leaks. Low Fidelity Photography. Nr. 1–19 (unregelmäßig); o.O. (Canada): Lightleaks Press, 2005–2011. Ersch. eingestellt. Ausg. 4–18 unter ISSN 1911-429X.

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s